Woran erkennt man Übersäuerung?

Die Lebensbedingungen Ihres Tieres geben bereits einen guten Hinweis darauf, ob Ihr Tier übersäuert ist. Wenn Ihr Tier vielen Übersäuerungsfaktoren ausgesetzt ist, ist es höchstwahrscheinlich auch sauer.

Sie können u.a. an diesen Mermalen erkennen ob Ihr Tier sauer ist:

  • Übergewicht
  • Gras essen
  • Erbrechen
  • (übermäßige) Gasbildung
  • Durchfall
  • Müdigkeit, Lustlosigkeit
  • Viel am schlafen
  • Steife Muskeln, Krämpfe
  • Verkrüppelter, hinkender Gang
  • Schwierigkeiten oder Schmerzen beim Bewegen
  • Gestank aus dem Mund
  • Mattes Fell
  • Juckreiz und Hautbeschwerden
  • Oft krank
  • Übermäßiger oder verminderter Appetit